Zurueck
Weiter

Menschen brauchen Essen, um zu (über-)leben

In Deutschland landen aber jeden Tag große Mengen einwandfreier Lebensmittel im Müll – bei der Ernte, in der Fabrik, im Supermarkt oder zu Hause. Lebensmittel zu produzieren, kostet Geld, Wasser, Rohstoffe und Arbeitskraft. Wenn sie weggeworfen werden, war alle Mühe umsonst.

Die Tafeln kümmern sich seit 20 Jahren darum, dass Lebensmittel dort ankommen, wo sie hingehören: im Magen eines Menschen. Dazu kann jeder seinen Teil beitragen. Was tust du? Zeig´ uns mit deinem Foto, wie wichtig Lebensmittel sind oder was Lebensmittel für dich bedeuten.
Zeig´ uns, warum du ein Lebensmittelretter bist – oder wie du einer werden kannst. Zu gewinnen gibt natürlich auch etwas!

Lade dein Bild hoch. Bis 10. Juni 2013.

 

Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 18 Jahren. Jeder Teilnehmer kann ein Foto einreichen und, wer möchte, dazu auch seine Geschichte erzählen. Wenn du noch minderjährig bist, benötigst du das Einverständnis deiner Eltern, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Ihr könnt euch auch als Gruppe oder Schulklasse bewerben.

Einreichen kannst du jedes Foto, das zeigt, was Lebensmittel für dich bedeuten. Zeig´uns, weshalb du ein Lebensmittelretter bist – oder wie du einer werden kannst. Wenn dein Bild zeigt, wie man richtig mit Lebensmitteln umgeht, umso besser!

Deine Fotos kannst du direkt hier auf den Seiten hochladen (max. 5 MB). Wenn das nicht klappt, kannst du uns auch einen Abzug per Post schicken. Wir stellen es dann für dich online.

 

Mitmachen lohnt sich!

Zu gewinnen gibt´s  Reisen für dich und eine Begleitung, Kameras, Einkaufsgutscheine und Fotozubehör. Die Preise findest du hier.

Damit es möglichst gerecht zugeht, gibt es drei Altersklassen für die Bewertung: 

  • Kinder von 9 bis 12 Jahren
  • Jugendliche von 13 bis 15 Jahren
  • Jugendliche von 16 bis 18 Jahre. 


Über die Gewinnerfotos entscheidet eine Fach-Jury und das Publikum: Hier kann jeder sein Lieblingsfoto bewerten. Wenn du dein Bild hochgeladen hast, sag deiner Familie und deinen Freunden Bescheid: Jeder kann für dein Foto stimmen